Neuanfang Paraguay – Neuer Welt anschließen, dunklen Plänen entkommen? (Teil 1)

Wir & Paraguay

✨ Jetzt alle digitalen Produkte auf Spendenbasis: Für einzigartige geführte Meditationen,  Meditationszubehör, Literatur und Coachings besuche den lichtvollen Entspannungsshop.


Meine lieben Leser,

mit diesem Beitrag werde ich so gut wie das erste Mal von einer viel persönlicheren Ebene mit euch kommunizieren, statt von der sachlichen Ebene, von der ich sonst meine Inspirationen, Informationen und Anweisungen beziehe. Denn es geht nun darum, aus persönlicher Sicht zu dokumentieren, was meine Partnerin und ich planen, und wie wir mit der derzeitigen Situation umgehen. Ihr als Leser sollt entsprechende Inspirationen, Sichtweisen, Ideen und Energien daraus mitnehmen – denn vielleicht denken einige von euch ähnlich, suchen nach Lösungen, Möglichkeiten, Perspektiven, Anregungen. Trotz der persönlichen Schreibweise versuche ich, mich kurz zu fassen, und auf das Wichtige zu beschränken.

Wie ihr alle wisst, steht seit einiger Zeit die Welt besonders auf dem Kopf, alles verursacht durch dieses C-Ding. So ziemlich jeder Mensch hat eine andere Meinung zu dem, was hier gerade vor sich geht. Die einen vertrauen den Medien und glauben an eine zufälliges Ereignis, die anderen sehen eine geplante Sache hinter all dem, die bestimmte Umwälzungen auf der Welt verursachen soll. Jeder soll seine eigene Sicht auf die Dinge haben dürfen, und diese unbeschränkt äußern können, wann immer ihm danach ist (falls du dem nicht zustimmst, dann jetzt bitte weg lesen 😁). Wir für unseren Teil sehen von Anfang an, dass hier vorne und hinten etwas nicht stimmt, erkennen Zusammenhänge im größeren Ganzen und vermuten deshalb, dass in Zukunft noch viele weitere Dinge geplant sind, die der Unterjochung der Menschheit dienen sollen. Dabei gibt es unserer Einschätzung nach Orte, an denen diese Pläne schneller und einfacher umgesetzt werden können, und Orte, an denen dies nicht so schnell passieren kann. Natürlich MÜSSEN diese Dinge nicht eintreffen, keineswegs, doch wir wissen, dass sie GEPLANT sind. Darum möchten wir Sicherheitsvorkehrungen treffen und uns Systemen anschließen, die der neuen Welt, die wir alle manifestieren möchten, am nächsten kommen.

Wir hatten schon immer ein Interesse, Deutschland zu verlassen. Dies hat verschiedene Gründe, wie die Mentalität, das Klima, die Gesellschaft im Allgemeinen, die Lebensweise, und so weiter. Es wäre sowieso früher oder später dazu gekommen. Die politische Situation beschleunigt diesen Prozess nun noch einmal erheblich.

Zunächst haben wir uns viele Gedanken gemacht, wohin man gehen könnte, da dieses C ja überall die Welt verändert. Wir hatten Sansibar (Tansania) im Blick, da der Präsident des Landes seine ganze eigene C-Politik verfolgt hat – er hat nämlich nicht an C geglaubt, und seinen Bürgern dementsprechend keine rechtlichen Einschränkungen auferlegt. Was ihm vermutlich das Leben gekostet hat… denn vor einigen Monaten ist er plötzlich auf mysteriöse Weise “an einem Herzleiden” verstorben.

Wie das Leben so spielt, ist uns dann der südamerikanische Binnenstaat Paraguay zugeflogen. Genauer gesagt eine deutschsprachige Kolonie oder Gemeinschaft, die sich “El Paraiso Verde” (Das grüne Paradies) nennt. Eine nahezu autarke, alternative Gemeinschaft, die über eine eigene Infrastruktur, Wasserversorgung, Nahrungsmittelproduktion, spirituelle Ausrichtung, und sogar über eine politische Vertretung verfügt. Paraguay hat eine besondere Regelung, die es Kolonien ermöglicht, ab einer gewissen Einwohnerzahl eine eigene Verfassung zu gründen, und somit innerhalb der Kolonie “eigene Gesetze” zu machen. Grundrechtskasteiungen wie zum Beispiel eine Impfpflicht können hiermit umgangen werden. Also haben wir dieses Ziel fest ins Auge gefasst.

Problem dabei: Grundstücke, und generell eine Auswanderung, sind gelinde gesagt “nicht gerade billig”. Die Finanzen stellen für uns also eine große Hürde dar. Darum heißt es seit einigen Monaten bei uns: Alles tun, um das nötige Geld zusammen zu bekommen. Dies tun wir über unsere Blogs, durch Spenden von herzvollen Menschen, und vor allem durch ein ganz neues Projekt: Der “Rette sich, wer kann!”-Kongress – ein Online-Kongress, der Lösungen zu genau diesem Thema liefert. Verlinkung folgt bald.

So befinden wir uns nun mitten in einer Phase zwischen Tür und Angel. Es ist ungewiss, ob schnell genug die benötigten Finanzen zusammenkommen – denn unsere Befürchtung ist, dass es bald nicht mehr möglich sein wird, ohne Impfung zu reisen. Wir hoffen, dass dieser Fall niemals eintreten wird, doch wir wollen vorbereitet sein.

Ein weiterer belastender Faktor ist, dass ich meine 4-jährige Tochter zunächst in Deutschland zurücklassen muss, die bei ihrer Mutter (meiner ehemaligen Partnerin) wohnt. Das Ziel ist, Pionierarbeit in Paraguay zu leisten, und die entsprechenden Familienmitglieder nachziehen zu lassen, sobald sie sich bereit fühlen, und eine stabile Bleibe besteht. Dennoch nagt hintergründig ein schlechtes Gewissen an mir, und ein Gefühl, meine Tochter im Stich zu lassen. Ebenso die Ex-Partnerin, die alleine die elterliche Arbeit trägt. Obwohl ich weiß, dass diese Arbeit, die ich gerade tue, getan werden muss, und sie (für meine Familie) von niemandem anders getan werden kann. In Deutschland sehe ich wenig Chancen darauf, dass unsere Kinder eine freie, harmonische, selbstbestimmte, lichtvolle Zukunft haben werden – außer, es findet ein massiver Umschwung im Bewusstsein der Bevölkerung statt, der die finanziell Mächtigen, die diese Gesellschaft kontrollieren, in die Knie zwingt.

Übrigens geht es hier nicht um eine Flucht, sondern einen längst überfälligen Anschluss an ein System, wie es auf einem Planeten mit einer intelligenten, weise handelnden Zivilisation aussehen würde. Ein System, das auf gegenseitigem bedingungslosem Wohlwollen basiert, auf Freiheit und geistiger Reife. Diese Vision können wir in der von uns angestrebten Gemeinschaft erkennen. Der Fokus auf dem Erschaffen des Neuen, statt dem Bekämpfen des Alten, immer geradeaus aufs Ziel gerichtet – dies ist der Weg, um das (noch) herrschende System abzuschaffen. Zum Erschaffen einer besseren Welt sind solche Zusammenschlüsse von spirituell orientierten Menschen Gold wert. Wir schließen uns lieber solchen Gemeinschaften an, statt uns dem “divide and conquer”-Spiel der finanziell Mächtigen zu ergeben.

Fortsetzung folgt im zweiten Teil. Hier findet ihr den zugehörigen Beitrag aus Sicht meiner Partnerin Yulia, auf ihrem Blog “Miracle Blossom”.

Ich danke allen für’s Lesen – bleibt dran, bis zum nächsten Teil 🙂

Wenn ihr unser Projekt unterstützen möchtet, unsere Beiträge euch bereichern, und aus reinem Herzen geben wollt – hier habt ihr die Möglichkeit, zu spenden (als Geschenk kannst du dir kostenlos geführte Meditationen, E-Books und Fantasiereisen im Entspannungsshop herunterladen!):

Spendenbutton

Wir danken von ganzem Herzen, möge euch jede Gabe in vielfacher Menge zurückfließen 💗 Chris & Yulia


Möchtest du eine ganz besondere Meditationserfahrung machen?  Viele Menschen haben Schwierigkeiten dabei, während der Meditation die Gedanken zur Ruhe zu bringen und wirklich “tief einzutauchen”. Hierbei können geführte Meditationen Wunder wirken, denn du wirst auf der Reise nach innen durch liebevolle Führung geleitet. Eine derart tiefe Meditation ist dazu fähig, in sehr kurzer Zeit deine Schwingung und damit dein Bewusstsein zu erhöhen und dir dadurch Wachstum, Frieden und Fülle zu schenken, vor allem bei täglicher Praxis. Ich habe ein Meditationsset mit sehr einzigartigen geführten (Licht-)Meditationen kreiert, um Menschen, die sich öffnen wollen, eine besondere Hilfe zu geben. Diese Meditationen haben eine besondere Kraft, denn sie strahlen die Energie des Lichts. Hier klicken, um zum Meditationsset zu gelangen.

Hier findest du ein Buch zum Erlernen und Anwenden von Lichtmeditation. Übrigens: Falls du aus irgendeinem Grund nicht glücklich sein solltest, bekommst du sofort und ohne Aufwand 100% des Kaufpreises zurück erstattet, hierzu reicht eine einfache E-Mail an contact.lebensfreude@gmail.com.

Energieorte 5er-Set "Meditationen des Lichts"
5er- Meditationsset “Meditationen des Lichts”

Das Buch der Naturheilmittel, mit dem du alle Krankheiten heilen kannst (pharmaunabhängig + umfangreich):

Codex Humanus

(Wenn du kein Bild sehen kannst, hier klicken): Codex Humanus
Das Buch der Menschlichkeit


 Das Wohlstand-Subliminal-Bündel – Negative Geldblockaden auflösen durch Umprogrammierung des Unterbewusstseins ✨


✨ (Blogartikel): >>> So kannst du “auf Knopfdruck” dein Bewusstsein transformieren (nur durch das Anhören von Frequenzen) <<<


✨>>> Der SlowSex Online-Kurs von Yella & Samuel- Sex erleben, der die Seele nährt – 100% liebevolle, achtsame Sexualität lernen – Sexuelle Geborgenheit – Spirituelle Erfahrungen – Verbindung und Vertrauen schaffen – Beziehung fürs Leben stärken – hier kannst du kostenfrei reinlauschen 😍 <<<


✨(Blogartikel): >>> Mit dieser Methode habe ich es geschafft, sehr schnell negative Glaubenssätze aufzulösen (obwohl ich schon jahrelange Erfahrung mit Meditation hatte) <<<

 

 

Deine kostenlose Meditation

Mit meinem Newsletter erhältst du kostenlos und unverbindlich die neuesten Infos, Blogartikel, Inspirationen und bleibst immer up to date. Zusätzlich möchte ich dir eine meiner geführten Lichtmeditationen schenken. Viel Spaß! 🧡

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Abbestellung jederzeit möglich.

Licht der Zentralsonne

Sag' mal:

  • Möchtest du innerhalb von 10 Minuten Energie tanken und Kraft sammeln?
  • Willst du dich einfach nur in möglichst kurzer Zeit tief entspannen und dich aufladen?
  • Liebst du das Licht und die Wärme?

Meine geführte Meditation "Licht der Zentralsonne" bringt dich innerhalb von wenigen Minuten in eine Tiefenentspannung - du musst einfach nur da liegen und nichts tun 😃 Sie strahlt Liebe 🧡 und Wärme 🌟

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere