Negative Gedankenketten unterbrechen: Diese 3 Hilfen ziehen dich direkt ins Transzendenz-Bewusstsein

transzendentale Dimension

Wie deine eigenen Gedanken für den Wahnsinn in deinem Leben verantwortlich sind – und wie du es sofort beenden kannst

Vielleicht gehörst du bereits zu den Menschen, die einen unendlich wichtigen Fakt in ihrem Leben begriffen haben: Neben deinen Glaubenssätzen sind deine Gedanken dafür verantwortlich, wie du dich fühlst. Und ja, deine eigenen Gedanken sind es – negative Gedanken pochen Schlag auf Schlag in deinem Kopf, du weißt nicht, wie du es beenden kannst, manchmal bist du sogar süchtig danach und weißt nicht mehr weiter.

Deine eigenen Gedanken sind es, die dich unglücklich machen. Die Gedanken, die du auf eine Situation, einen Umstand projizierst, sie machen dich wahnsinnig –

doch nur, solange du ihnen all das erlaubst.

Du kannst die Gedankenkette jederzeit unterbrechen, wenn du weißt, wie. Es benötigt nicht einmal Zeit. Es benötigt Bewusstsein.

Das Transzendenz-Bewusstsein aktivieren: Mit diesen 3 Bewusstseinsänderungen Gedankenketten unterbrechen, Gedanken die Macht entziehen und das negative Ich-Konstrukt durchbrechen:

1. Deinen Atem mit voller Konzentration wahrnehmen

Du kannst sofort eine Gedankenkette unterbrechen, das Hier und Jetzt betreten und dich vom Ego-Zustand lösen, indem du mit deiner vollen Aufmerksamkeit spürst, wie dein Atem in dich hineinströmt, und deinen Körper wieder verlässt. Es ist hier ganz wichtig, dass du es mit deinem vollen Bewusstsein verfolgst. Sobald sich ein Gedanke im Kopf bildet, erwische diesen. Lasse zu, dass er vorbei fließt, und spüre direkt wieder deinen Atem. Oder nutze die Yogaübung “Vipassana”: Atme beispielsweise 4 Sekunden lang tief ein. Dann halte den Atem 4 Sekunden lang an. Dann atme wieder 4 Sekunden lang aus. Wiederholen, um den Zustand aufrecht zu erhalten.

2. Mit voller Aufmerksamkeit in deine Sinneswahrnehmungen eintauchen

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, dass du mit absoluter Konzentration in deine Sinneswahrnehmungen eintauchst. Höre GENAU hin. Erlaube den Klängen, durch dich durch zu fließen. Schaue dir ganz genau an, was du siehst, ohne irgendetwas zu benennen. Spüre die Kleidung auf deiner Haut. Sobald ein Gedanke aufflammt, erwische ihn dabei. Lass’ ihn wie auf einer Leinwand vorbei fließen und tauche  dann wieder in deine Sinne ein. Der Schlüssel ist das vollkommene Gewahrsein über alles, was um dich herum geschieht.

3. Bewusst deine Lebenskraft spüren – dein eigenes Energiefeld wahrnehmen

Die dritte Möglichkeit: Spüre mit voller Aufmerksamkeit die Lebenskraft deines Körpers. Wenn du die Augen schließt, und eine deiner Hände vor dich hältst – wie spürst du, dass sie da ist? Du spürst sie einfach. Das ist die Lebenskraft, dein Energiefeld. Weite diese Wahrnehmung auf deinen gesamten Körper aus. Spüre dein Energiefeld als Ganzes, atme dort hinein.

Oder: Tue diese drei Dinge einfach gleichzeitig. Je mehr du es schaffst, jeden Gedanken zu erwischen und vorbei fließen zu lassen, desto mehr Pausen wirst du von Gedanken erleben, und umso mehr innere Freiheit und Glückseligkeit wirst du spüren.

Dies sind die drei Kanäle, die dir die Dimension des achtsamen (transzendentalen) Bewusstseinszustands öffnen. Du kannst sie überall und jederzeit anwenden. Die Frage ist, wieviel Selbstdisziplin du besitzt. Meiner Erfahrung nach kann exaktes Hinhören und Wahrnehmen sogar ein nerviges Kettensägengeräusch in ein interessantes Klangspiel verwandeln, da die kosmische Energie dahinter, die Essenz, bewusst wahrgenommen wird. Jedes Mal, wenn du einen Gedanken erwischst, setzt eine Pause der Ruhe ein, bis ein nächster aufflammt. Wenn du ihn wieder erwischst, setzt wieder eine Pause ein, bis sie durch Übung immer länger werden.

Wie immer danke ich allen Lesern sehr und wünsche viel Erfolg mit der Übung – und an alle, die es von mir noch nicht gehört haben: Frohes, glückseliges neues Jahr! 😊😊😊

Kostenlos: Das Sourcecode-Meditationsalbum mit 6 Sitzungen zur transzendentalen Meditation – unterstützt durch heilende Frequenzen den Transzendenz-Zustand erfahren 💓🎧

Meine lieben Leser,

hier möchte ich euch noch auf ein gratis Meditationsalbum hinweisen, das euch in 3 Schritten in sehr tiefe Bewusstseinszustände führt. Es entspannt in 10 Minuten, bringt euch in Tiefenentspannung nach 25 Minuten und kann euch bei noch längerer Anwendung in Zustände leiten, die i.d.R. nur sehr erfahrene Meditierende erreichen. Es handelt sich um ein spezielles Konzept, das die Kraft der Frequenzen mit der Kraft geführter Meditationen vereint.

Bevor ich lange weiterrede, schau’ es dir einfach einmal an, schließlich handelt es sich nur um ein paar Klicks, um es zu bekommen! 😊 Und scrollt am besten auch ans Ende der Seite, da stehen die meisten einleuchtenden Infos!

>> Hier findest du das kostenfreie Meditationsalbum <<

Übrigens: Zu dem Meditationsalbum erhältst du automatisch das kostenlose Neobeats-Abo dazu, bei dem du 25 interaktive Frequenz-Sitzungen ausprobieren kannst. Es handelt sich um Frequenzmusik, die deine Gehirnwellen auf bestimmte Zustände trainieren – dadurch kannst du dein Bewusstsein weitreichend nach deinen Wünschen trainieren, beispielsweise auf mehr Konzentration, besseren Schlaf oder schamanische Bewusstseinszustände. Dieses Abo wird nach 7 Tagen kostenpflichtig, du kannst es aber mit wenigen Klicks einfach beenden. Also – wie sagt man so schön? – “Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!” 😃 Und Probieren kost’ nix.

>> Hier findest du das kostenfreie Meditationsalbum <<

Alles Liebe für euch und viel Freude mit den Meditationen! 💗

Source-Code-Album

Deine kostenlose Meditation

Mit meinem Newsletter erhältst du kostenlos und unverbindlich die neuesten Infos, Blogartikel, Inspirationen und bleibst immer up to date. Zusätzlich möchte ich dir eine meiner geführten Lichtmeditationen schenken. Viel Spaß! 🧡

Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Abbestellung jederzeit möglich.

Licht der Zentralsonne

Sag' mal:

  • Möchtest du innerhalb von 10 Minuten Energie tanken und Kraft sammeln?
  • Willst du dich einfach nur in möglichst kurzer Zeit tief entspannen und dich aufladen?
  • Liebst du das Licht und die Wärme?

Meine geführte Meditation "Licht der Zentralsonne" bringt dich innerhalb von wenigen Minuten in eine Tiefenentspannung - du musst einfach nur da liegen und nichts tun 😃 Sie strahlt Liebe 🧡 und Wärme 🌟

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich akzeptiere