Frieden durch Achtsamkeit: Bewusstsein und Transzendenz – “Erwische den Denker” (Teil 2 von 3)

Kosmische Meditation

Willkommen zum zweiten Teil der Reihe “Frieden durch Achtsamkeit”. Im letzten Teil haben wir besprochen, wie wir durch das Wahrnehmen unseres inneren Körpers oder Energiefeldes den Bewusstseinszustand der Achtsamkeit betreten können. Schauen wir uns nun an, wie wir Gedanken umgehen können, die uns unnötigerweise beherrschen und wie wir durch das Transzendieren dieser Gedanken den Bewusstseinszustand des Hier & Jetzt annehmen können. Bewusstsein & Transzendenz: Fast alle Menschen leben Tag um Tag mit der Annahme, dass sie selbst “der Denker” in ihrem Kopf sind. Sie identifizieren sich mit der Stimme im Kopf. Dies ist jedoch ein Irrtum – sie sind das Bewusstsein, der Raum, in dem das Denken geschieht. Das ist ihr wahres Wesen – unkonditioniertes Bewusstsein.

Frieden durch Achtsamkeit: Das Wahrnehmen der Lebenskraft (Teil 1 von 3)

Achtsamkeit

Eine wunderbare Möglichkeit, ins Hier und Jetzt zu kommen und sich mit dem Sein zu verbinden (Achtsamkeit), ist das Wahrnehmen der Lebenskraft, die unseren Körper durchströmt. Das Wahrnehmen des Energiefeldes, das unseren Körper am Leben erhält. Wenn wir für einen Moment innehalten, die Aufmerksamkeit von unseren Gedanken abziehen und sie auf die Wahrnehmung des lebendigen Körpers richten, betreten wir die Dimension des Seins. In dem Moment wird eine höhere Bewusstseinsebene aktiviert, in der wir eine Trennung vom Ego-Verstand und eine Trennung von der Welt der Formen erfahren. Durch diese höhere Bewusstseinsebene erfahren wir eine tiefe Lebensfreude, die unabhängig von den äußeren Umständen besteht: Die Freude des Seins oder die Freude des Lebens.

5 geniale Naturheilmittel zur Stressbewältigung, Stärkung, für innere Ruhe und Entspannung

Mädchen im Lavendel

Hier findet ihr eine kleine Zusammenfassung von natürlichen Helfern, die entspannungsfördernd wirken, Ängste und Spannungsgefühle mildern oder stärkend auf den menschlichen Organismus wirken. 1. Rosenwurz: Der Rosenwurz (Rhodiola rosea) wird seit langem traditionell in Sibirien und Skandinavien zur Verbesserung der Leistungsfähigkeit und zur Verminderung von Stressgefühlen genutzt. Er ist ein pflanzliches Adaptogen, das heißt ein Mittel zur Anpassung des Körpers an Stresssituationen. Rosenwurz ist perfekt bei stressbedingter Erschöpfung geeignet. Man wird belastbarer und konzentrierter! Die Pflanze entfaltet ihre Wirkung durch eine verbesserte Durchlässigkeit der Blut-Hirn-Schranke für bestimmte Neurotransmittervorstufen.

Wie du Kontakt zu deiner Seele aufnehmen kannst – Spüre deine Seele und erhalte Energie

Hände, die ins Licht zeigen

Nun, dieses Thema ist nicht ganz so leicht aufzufassen, denn es gibt keine festgelegte “Technik”, mit der man seine Seele fühlen kann. Das Ganze passiert auf einer rein gefühlsmäßigen Basis, tief im Inneren des Herzens. Um unsere Seele zu fühlen, müssen wir unser Herz fühlen. Bestimmt hast du schon einmal von Begriffen wie “das höhere Selbst” und das “irdische Selbst” gehört. Da diese Begriffe etwas schwammig sind und sich nicht gerade von selbst erklären, möchte ich kurz auf sie eingehen und es vereinfacht mit einer Grafik erklären. Wir alle sind in unserem tiefsten Kern eine Seele, ein “Splitter oder Kind der Quelle” (reine Existenzenergie)…

So kannst du einem anderen Menschen Energie (Liebe) senden

Wenn wir jemand anderem helfen wollen, beispielsweise zur Lösung eines Problems oder als Beistand in schweren Zeiten, können wir ihm durch eine kleine Meditationsübung positive Energie senden. Ätherische (feinstoffliche) Energie ist nicht an Zeit und Raum gebunden. Diese Energie kann der anderen Person helfen, einen positiven Blick auf eine Sache zu bekommen oder einfach mehr Kraft zu haben, um in Aktion zu treten. Eine gesteigerte Lebenskraft (Lebensenergie) macht sich immer in einer allgemein positiveren Einstellung bemerkbar….

Die Wasser-Meditation: Wie du deine Lebenskraft stärkst und in den Flow kommst

Welle

 Für geführte Meditationen, Meditationszubehör, Literatur und Einzigartiges besuche meinen lichtvollen Entspannungsshop.  Wasser Meditation – Wie du deine Lebenskraft stärkst und in den Flow kommst   Gastartikel von Robert Adam – https://www.frisches-denken.de/ In diesem kurzen Artikel verrate ich dir eine Qigong-Methode, mit der du deine Lebensenergie stärken kannst. Und zwar mit der Hilfe …

Warum du unbedingt mal eine geführte Meditation ausprobieren solltest! Tiefenentspannung in wenigen Minuten

Meitierende mit Kopfhörern im Weltraum

Geführte Meditationen können dich in wenigen Minuten entspannen, während du einfach nur da liegst und zuhörst! 
Viele, die das erste mal von Meditation hören, bringen das Thema mit Anstrengung und Disziplin in Verbindung. Meditation kann jedoch sehr einfach und angenehm sein, auch für “Anfänger”. Für Menschen, die noch nie meditiert haben, ist eine bestimmte Form der Meditation besonders empfehlenswert: Geführte Meditationen. In einer geführten Meditation wird der Reisende durch eine angenehme Stimme auf der Reise nach Innen begleitet. Harmonische Hintergrundmusik erleichtert die Entspannung und sorgt für die richtige Energie.

Die 2 Arten der Sexualität: Wie du die Kraft deiner Sexualenergie nutzen kannst

Sich liebendes Paar

Oja, unsere Sexualenergie ist eine wertvolle Kraft, die heutzutage leider sehr oft falsch eingesetzt und fehlinterpretiert wird. Dieser Artikel soll dich dazu inspirieren und dir helfen, diese Energie sinnvoll einzusetzen und dadurch mehr Lebensenergie, Schöpferkraft, Erfolg und Lebensqualität zu bekommen.
Warum wird Sex von mächtigen Institutionen wie der Kirche oder in den Medien so oft in ein schlechtes Licht gerückt? Gibt es gewisse Interessenten, die verhindern wollen, dass wir Wissen über diese Kraft bekommen und dadurch ein höheres Bewusstsein entwickeln?

Guayusa – Wie dieser Tee Klarheit, Entspannung, inneren Frieden und luzide Träume erzeugt! (Der gesunde Kaffee-Ersatz)

Mann läuft durch Schilf

Zuallererst: In früheren Artikeln habe ich oft auf die unerwünschten Wirkungen von Kaffee hingewiesen. Kaffee kann sehr aggressiv auf unseren Körper wirken und uns unruhig, aufgedreht oder sogar nervös machen und damit unsere Entspannungs- und Meditationsfähigkeit erschweren. Bei vielen Menschen erzeugt Kaffee einen Zustand von innerer Unruhe und Rastlosigkeit. Der Kopf ist voller unkontrollierbarer Gedanken. Doch es gibt eine Pflanze, die einerseits wach, aufmerksam und klar macht, gleichzeitig aber einen inneren Frieden erzeugt, der dem Anwender ein ganz neues, friedliches Lebensgefühl schenkt.

Die Selbstliebe-Meditation: Kleine Meditationsübung für Zufriedenheit und Zentrierung (Erkenne deinen Wert)

Glückliche Frau

Eine gesunde Selbstliebe ist ein wichtiger Faktor für ein glückliches Leben. Selbstliebe ist wichtig, damit wir mit uns selbst zufrieden sind und unsere Zufriedenheit nicht von äußeren Umständen (z.B. anderen Personen) abhängig ist. Eine intakte Selbstliebe zentriert uns und macht uns ruhig und gelassen. Jeder von uns ist ein gleichwertiger, einzigartiger, wunderbarer Teil der Schöpfung und ist damit genauso viel wert wie alle anderen “Funken” dieser allumfassenden Existenz. Oft können wir einen traurigen oder depressiven Zustand ausgleichen, wenn wir die Selbstliebe fühlen und darin “baden”, denn oft ist der wahre Grund für unser Unglück ein mangelnder Selbstwert (diese Muster laufen oft unterbewusst ab). Wir alleine tragen alle Macht und alle Kraft in uns, die wir benötigen.