Das Senden von Lichtenergie (Lichtarbeit) – 3 Meditationsübungen zur Selbstheilung und zur Heilung des Planeten

Meditierender mit Lichtherz

Genauso wie wir uns in unserer Lichtmeditation mit Lichtenergie aufladen können, ist es auch möglich, dieses Licht an andere Orte, die Natur, Personen oder Personengruppen zu senden. Nikola Tesla (einer der genialsten Erfinder aller Zeiten) sagte schon vor 120 Jahren; wenn wir das Universum verstehen wollen, sollten wir in Parametern wie Energie, Schwingung und Frequenz denken. Auch unsere Gedanken sind Energie mit einer bestimmten Schwingungsfrequenz. Wir können mit der Kraft unserer Vorstellung demnach jede Schwingung erzeugen, die wir möchten. Hass jeglicher Form führt unweigerlich zu Leid und Verderbnis, Liebe führt direkt zu Fülle, Harmonie, Glück und Leben.

Die Macht der Affirmation: 5 Affirmationen für Gelassenheit, Kraft und ein liebevolles Bewusstsein

Hände, die zum Licht weisen

Affirmationen sind eine der mächtigsten Wege, das Unterbewusstsein effektiv umzuprogrammieren und sich so von negativen Glaubenssätzen, Geisteshaltungen und Gedanken zu lösen.
Besonders gut funktioniert das während einer Meditation. Während tiefen Entspannungszuständen ist unser Unterbewusstsein viel aufnahmefähiger als im Alltagsbewusstsein. Das liegt daran, dass während der Entspannung unser Thalamus…

7 Wirkungen der Lichtmeditation, die du sofort spüren wirst – Wie fühlt man sich danach?

Lichtfigur mit Sternen und Strahlen

Oja, die Wirkung einer intensiven Lichtmeditation ist sofort zu spüren.   Durch Lichtmeditation wechseln wir von einem unruhigen Alltagsbewusstsein in einen Bewusstseinszustand der hochenergetischen, bedingungslosen Liebe. Nach meiner Meditation habe ich eben einen herrlichen Abendspaziergang in der Natur gemacht. Die Sinnes- und Bewusstseinsveränderungen waren dabei so stark, dass ich direkt auf …

Achtsame Wahrnehmung: Die Natur als Brücke ins Hier und Jetzt! (Werde frei von Angst und Unglück)

Blumenwiese

Wir befinden uns in der schönsten Zeit des Jahres. Die Bäume und Büsche blühen, alles ist von einer wundervollen Harmonie erfüllt, die Sonne strahlt und wo man nur hinschaut ist Schönheit, Schöpferenergie und Lebenskraft.   Wir können diese Energie als eine Brücke in die Achtsamkeit nutzen. Denn sobald wir unsere …

Du kannst dich nicht konzentrieren? 9 Tipps für deine Konzentration! (Besser meditieren)

Kopf mit Gehirnwellen

Sehr oft werde ich gefragt, was man denn konkret unternehmen kann, wenn man Schwierigkeiten beim Visualisieren und Meditieren hat. Unsere Konzentrationsfähigkeit ist abhängig von vielen unterschiedlichen Faktoren, die zusammenlaufen. Es muss ein möglichst klares Bewusstsein da sein, wenn wir in tiefe Meditation gehen möchten. Die Gedanken des Alltags haben einen …

9 Effekte von Sport auf unser Bewusstsein: Warum Sport dazu gehört! (Besser Meditieren, Konzentrieren und Entspannen)

Laufende Menschen bei Sonnenuntergang

Unser Ziel sollte immer sein, unser gesamtes Energiesystem in Balance zu bringen!   Eine wirkungsvolle Methode, um das zu unterstützen, ist das Ausüben von Sport – unser Körper ist von Natur aus für Bewegung gemacht: Dinge heben, strecken, laufen, atmen, dehnen. Durch Sport wird der Körper mit Luft durchflutet, der …

3 Arten von Lichtmeditation – Wie Lichtmeditation dein Leben verändern kann! (Lichtarbeit + 3 Übungen)

Meditierende Frau mit Lichtwellen

Grundsätzlich gibt es zwei Grundformen der Meditation: Das Empfangen von Energie und das Senden von Energie.   In der Lichtmeditation stellt man sich Lichtformen vor, die man entweder anzieht oder ausstrahlt. Alles ist Energie und unsere Gedanken existieren auf einer feinstofflichen Ebene. Diese feinstoffliche Ebene steht in direkter Verbindung mit …

Die 3-Minuten-Power-Meditation für zwischendurch: Neue Liebe und Lebenskraft

Meditierende Figur mit Chakren

Hast du Lust auf eine superschnelle Meditation für zwischendurch, die du überall machen kannst?   Hier eine kleine Inspiration: Lichtvisualisierungen! Sie sind eine sehr wirkungsvolle Form der Meditation. Licht ist ein Informationsträger, den wir mit einer bestimmten Energie (z.B. in Form von Affirmationen) aufladen können. Nutze diese einfache Möglichkeit der …

7 Lebensmittel, die du vor deiner Meditation meiden solltest: Besser konzentrieren und entspannen

Durchgeschnittenes Baguette

Was wir essen, hat einen Einfluss auf unser Wohlbefinden – das wissen wir alle. Dazu gehört nicht nur das körperliche Wohlbefinden. Auch die Konzentrations- und Entspannungsfähigkeit wird dadurch stark beeinflusst. Wenn du dich nicht entspannen oder konzentrieren kannst, könnte das etwas mit deinen Mahlzeiten zutun haben. Hier eine kleine Auflistung …

Wie du in 3 Schritten noch heute mit dem Meditieren beginnen kannst!

Frau in Lotossitz

Wenn man als Laie von Meditation hört, stellt man sich meist erst einmal buddhistische Mönche in Klostern vor, die stundenlang regungslos da sitzen und OM singen. Diese Vorstellung lässt ein schleierhaftes Bild im Kopf entstehen: Meditation ist etwas fernes, schwieriges, es ist anstrengend und vielleicht sogar unangenehm. Natürlich muss Meditation …